Weihnachtsmarkt am 19.12.2018

Am 19.12.2018 fand zum fünften Mal ein Weihnachtsmarkt der Staatlichen Regelschule „Bertha von Suttner“ in Mechterstädt auf dem Schulgelände statt.
Mit viel Engagement stellten unsere Schülerinnen und Schüler, Eltern und Pädagogen am Vormittag Produkte zum Verkauf her, schmückten das Schulhaus und bauten auf dem Schulgelände die Verkaufsstände auf.
Es wurde eifrig gebastelt, gestaltet, Kuchen gebacken und alles für die Versorgung der Gäste vorbereitet.
Um 15:00 Uhr begann das bunte Programm. Mit Weihnachtsliedern, Gedichten, mit Tanz und Gesang wurde der Weihnachtsmarkt eröffnet.
Danach erwartete uns das Schauspiel des Abends. Das Theaterstück „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens wurde von Schülerinnen der 8. und 9. Klasse mit viel Charme auf die Bühne gebracht.
Verwöhnen konnte man sich z.B. mit leckerem Kuchen, ausreichend Bratwurst und Glühwein. Auch auf der Suche nach Geschenken wurden einige Besucher fündig.
Neben gebastelten Leuchtern, Schneemännern und Weihnachtsbäumen gab es noch vieles mehr.
Viele fleißige Helfer, Schüler, Eltern und unser Förderverein trugen zum Gelingen des Marktes bei.
Wir bedanken uns herzlich bei allen Unterstützern und Helfern für ihren Einsatz und freuen uns auf ein Wiedersehen auf dem Schulweihnachtsmarkt im nächsten Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.